Die Wunschbox


Ja, wir möchten sie alle: Gute Wünsche, Wünsche, dass wir etwas anders machen und auch Wünsche, was wir besser lassen solllten, weil es sich anderswo nicht bewährt hat. Denn nur durch Anregungen und konstruktive Kritik können wir unseren Verein voranbringen.  

Kommentare: 10
  • #10

    Kati (Sonntag, 03 April 2016 18:39)

    Wie sieht Liebe aus? 
    Liebe hat Hände, die mich streicheln und mir Futter geben. 
    Liebe hat Beine, die mit mir jeden Tag durch Wald und Wiesen laufen. 
    Liebe hat Ohren, die meine Seufzer und stummen Klagen hören. 
    Liebe hat Augen, die meine Not sehen. 
    Liebe begleitet mich überall hin, auch auf meinem letzten Weg. 
    Liebe vergisst mich nicht. 
    So sieht Liebe aus. 

  • #9

    Vera (Dienstag, 15 Dezember 2015 16:35)

    Liebe Julia, die Kalender sind zum Abholen bereit. Möchtest du einen?

  • #8

    Vera (Montag, 16 November 2015 23:32)

    Liebe Julia, wir arbeiten daran. Nähere Infos bekommst du auch über unsere Facebook-Seite.

  • #7

    Julia (Sonntag, 15 November 2015 10:30)

    Gibt es auch für 2016 einen Kalender mit Euren Pferden?

  • #6

    Willibald Tischler (Pferdeopa) (Donnerstag, 27 November 2014 22:21)

    habe hier in Kärnten meine 2 Pferdchen, den Mr. Ed, einen Fuchswallach, 28 Jahre jung und seine Gefährtin die Traberstute Sunny, ebenfalls 28 Jahre alt.
    Als ich vor über 8 Jahren in die Pension wechselte, dachte ich mir, eigentlich müssten meine 2 großen Lieblinge auch in Pension - und genauso machte ich es.
    Seither genießen meine 2 ihren Ruhestand, nunmehr in einem gemütlichen Pensionsstall im Unterkärntner Raum, wo ich sie täglich besuchen gehe.
    In den vorhergehenden 9 Jahren hatte ich für meine Lieblinge einen großen gepachteten Stall mit ca 4 ha Weidefläche, dort konnten sie nach Lust und Laune den Stall aufsuchen oder einfach rausgehen
    Dadurch, daß ich einen mehrfachen Bandscheibenvorfall und auch Copd II mir eingefangen habe, konnte ich die doch etwas schwere Stallarbeit nicht mehr alleine schaffen und deshalb sind wir jetzt im obigen Pensionsstall.
    Zuhause lebe ich mit meinen 2 Mitbewohnerinnen zusammen, die eine nennt sich TINA und die andere KITTY
    diese 2 Samtpfötchen versüssen mir zusammen mit den 2 Pferdchen meinen Lebensabend
    und eines noch zum abschluß:
    die Zuneigung und Liebe eines Tieres zum Menschen ist immer ehrlich- denken wir daran, wenn uns ein Tier hilfeblickend ansieht
    lieben Gruß an alle vom Pferdeopa Willibald
    für echte Tierfreunde erreichbar unter:
    willy49(at)gmx.at

  • #5

    Katharina Fischer (Montag, 31 März 2014 13:41)

    Wellness für unsere "Alten" und Frühstück für die "Jungen". Ein toller Erfolg der zweiten Veranstaltung und mit 17 Personen super besetzt. Am Sonntag den 04.05 oder am Sonntag den 18.05.14 wird die dritte Ausgabe folgen. Wenn der Termin steht gibt es hier wieder eine Info. Und auch da gilt Sie sind wieder herzlich eingeladen.

  • #4

    Katharina Fischer (Samstag, 22 März 2014 17:32)

    Am 30.03.2014 veranstalten Katja und ich das von mir ins Leben gerufene: Wellness für unsere "Alten" und Frühstück für die "Jungen". Wir treffen uns um 10:30 im Reitverein in Berlin Zehlendorf, bzw. um 11.00 in Schenkenhorst bei unseren "Alten". Liebe Tierfreunde, gerne können auch Sie vorbei kommen und sich ein Bild vor Ort bei unseren Tieren machen, oder auch Aktiv werden. Bitte telefonisch 030/8026116 im Reitverein Mo.- Fr. zwischen 15:00-18:00 Uhr melden. Sie bekommen dort unsere Kontaktdaten.

  • #3

    Frieda (Donnerstag, 12 September 2013 20:59)

    Ich kann euch nur loben. Es ist so toll zu sehen, wie die Tiere hier ihre letzten Jahre leben dürfen. Hoffentlich werdet ihr immer unterstützt und bleibt bestehen. :) Ich drücke die Daumen.

  • #2

    Sina (Montag, 03 Juni 2013 16:10)

    ich finde es klasse was ihr für die tiere macht und tut! Ich wünsche euch das ihr hoffentlich noch viele Jahre bestehen bleibt, denn bei euch sind die tiere wirklich gut aufgehoben:-)

  • #1

    tierischer-ruhestand1 (Sonntag, 28 April 2013 23:13)

    Wir vom Verein für tierischen Ruhestand wünschen uns einen starken Partner an unsere Seite, der uns unterstützt und die gleichen Prinzipien vertritt!